Disc Dogging

discdogging2Dog-Frisbee kommt ursprünglich aus Amerika und wurde dort vor über 30 Jahren durch Alex Stein mit seinem Hund Ashley Whippet entdeckt.

Alex war begeisterter Frisbee-Spieler und bemerkte alsbald auch die Leidenschaft seines Hundes für die Plastik-Scheiben. Eine neue Sportart war geboren. Im Laufe der Zeit avancierte Dog-Frisbee vor allem in Amerika zum echten Wettkampf-Sport. Heute gibt es diverse internationale Dog-Frisbee Organisationen mit verschiedenen internationalen Turnier-Serien.

discdogging

Frisbeesport mit Hunden erfreut sich in der Schweiz in den vergangenen Jahren wachsender Beliebtheit und ist mittlerweile im Rahemnprogramm vieler Sport- veranstaltungen zu sehen.

Weitere Informationen zu Disc Dogging unter: www.discdog.ch